letzte Aktualisierung:     21. Juli 2021

 

Link zum

Clubkalender 2021

 

 CLUBLOKAL:

Gasthaus Hubauer

4600 Thalheim,

Wallfahrtstraße 1

(Schauersberg)

Tel.:  07242 / 27050

 

CLUBABEND.

jeden 1. Freitag im Monat,

um 19.30 Uhr

 

nächster Clubabend

Fr. 6. August 2021

Beginn: 19.30 Uhr

Wo: Clublokal

 

PRÄSIDENT:

Hans Zwickl

+436641910783

hans.zwickl@liwest.at

 

Reifen MÜLLER GmbH

4072 Alkofen, Gewerbestr. 12

Tel.: 07274 20225

http://www.reifen-mueller.at

Reifen Franz OBERMAIR

4714 Meggenhofen, Moos 2

Tel.: 07247 72011

 

Clubtrophäe

2020

Touristikmeisterschaft 2020

Ehrungen

2020

August 2021

August - Clubabend

Wann:  Fr. 6. August 2021  um  19.30 Uhr

Wo:      Clublokal

Org.:   Heinz Schütz

 

Clubaufahrt Südburgenland

Wann:  Fr. 6. - So. 8 August 2021

Abfahrt: 09.00 Uhr

Wo: Clublokal

Fahrtleiter: Rudolf Häuserer

 

Suzukiausfahrt

Wann: Sa. 28. August 2021

Abfahrt: 09.00 Uhr

Wo: Clublokal

Fahrtleiter: Christian Schneider

Juli 2021

 

Mariazellerausfahrt

Wann:          Sa. 24. Juli 2021 um 09.00 Uhr

Wo:              Clublokal

Fahrtleiter:   Benito Zambelli

Teilnehmer: 15 + 2 Sozia

                    Benito Zambelli   Christian Schneider + Elisabetz  Drago Hlupic + Mara

                    Gabi Zwickl   Josef Sommer   Ewald Doblhofer   Wolfgang Matzinger

                    Walter Bauer   Pablo Kubiak   Christian Steinhuber   Robert Hofpointner

                    Joachim Helmhart   Heinz Schütz   Hans Zwickl   Roland Bauer

Kilometer:    341

Vorläufinger Bericht des Fahrtleiters:

Hi Motorrad-Sport-Freunde!

Mariazell – Ausfahrt 24.07.2021

Wir waren gestern 15TCW´ler und 2 Sozias, 341km mit zügigem Tempo entlang von Bergen und Flüßen.

Möchte mich sehr herzlich bei allen Ausfahrtsteilnehmern für die gemeinsame Ausfahrt bedanken.

Die Mariazeller:

Bauer Roland, Bauer Walter, Doblhofer Ewald, Helmhart Joachim, Hofpointner Robert,  Hlupic Drago mit Gattin Mara,  Kubiak Pablo, Matzinger Wolfgang, Schneider Christian mit Gattin Elisabeth, Schütz Heinz, Sommer Sepp, Steinhuber Christian, Fahrtleiter Zambelli Benito, Zwickl Gabriela, Zwickl Hans – Präsi.

Bauer Roland hatte gestern Geburtstag – und übernahm die komplette Kaffee-Rechnung in Weyer!

Vielen Dank und nochmals herzlichen Glückwunsch !

Euer Fahrtleiter

TSW Benito Zambelli

Möchte mich den Glückwünschen anschließen und Benito herzlichen Dank für die Einladung aller Getränke zum Abschluss beim Mostheurigen „Kugelbauer“ in Kremsmünster. Zum Abschluss kamen noch Traudi, Kurt und Gitti Pichler hinzu.

Hans-Präsi

 

 

Innviertelausfahrt

Wann:         Sa. 10. Juli 2021 um 09.00 Uhr

Wo:             Clublokal

Fahrtleiter:  Gerhard Wiesbauer

Teilnehmer:  22 + 1 Sozia

                    Gerhard Wiesbauer   Christian Schneider + Elisabeth   Natascha Pacola

                    Gabi Zwickl   Josef Sommer   Hubert Erbler   Walter Bauer   Roland Bauer

                    Wolfgang Matzinger   Pablo Kubiak   Ewald Doblhofer   Ewald Wiesbauer

                    Helmut Eggertberger   Drago Hlupic   Johann Zauner   Jochim Helmhart

                    Robert Hofpointner   Alfred Steinhuber   Christian Steinhuber  Heinz Schütz

                    Benito Zambelli   Hans Zwickl

Kilometer:   317

Bericht des Fahrtleiters:

TCW- 46. Innviertel-Ausfahrt am 10.7.2021 –  Bericht des Fahrleiters

Getreu der uralten Regel: „Wenn Englein reisen, wird sich das Wetter weisen“ konnten wir ein absolutes Prachtwetter genießen, waren doch heuer 23 „Englein“ beteiligt, 22 davon pilotierten sogar Motorräder!

Die hohe Teilnahme brachte mich schwer unter Druck – nur ja keinen Fehler machen, lauter Profis checken alles! Aber was sollte schon passieren, schließlich war das ja heuer die 46. Wiederholung und keine Premiere – aber es gab dann doch eine Überraschung!

Viele alte Wegkameraden konnte ich begrüßen, Hubert möchte ich deshalb hervorheben, weil er „wegen unserer modernen Motorradln“ lieber eine andere Route fahren und dann am Turmwirtshaus zu uns stoßen wollte.....und was stand schon ausgekühlt am Parkplatz, als wir eintrafen? Die Norton 850 Commando natürlich – als Sinnbild für unseren Klub! Er ließ es sich auch nicht nehmen, unsere ganze Zeche beim Turmwirt zu übernehmen, ein herzliches Dankeschön dafür, lieber Hubert! Gemeinsam ging es dann zur altbewährten Schloßtaverne in Katzenberg, wo die Wirtsleute perfekt von den angemeldeten „ca. 15“ auf nunmehr 24 hungrige Mäuler umgerüstet haben, verläßliche Innviertler halt! Nach einem Tankstop knapp vor Schärding stieg dann der Clou des Tages: unsere beiden Amazonen auf Position 2 und 3 – Raptor-Natascha und Fazer-Gabi – warteten geschickt ab, bis der Fahrtleiter rechts abbog und hinter einer Ecke verschwunden war und fuhren flott geradeaus – folglich stand der Fahrtleiter plötzlich ohne Gefolge da und mußte sich „unerlaubtes Entfernen von der Truppe“ nicht ganz unberechtigt anhören! Dank Pablos Mobiltelefon wurde schnell die alte Ordnung wieder hergestellt und durch Natascha und Gabi gab es eine neue, noch nie probierte Alternative runter nach Passau und der herrlichen Nibelungenstraße donauabwärts. Über die Rannabrücke fanden wir ins Mühlviertel zurück und zogen schwungvoll nach Neußerling – soviele Motorradln gibt es dort das ganze Jahr nicht – um endlich in Stamering 17 zu landen, dort verwöhnte uns Renate wie immer mit Kuchen und Kaffee und alle suchten ein Schattenplatzerl auf. Viel Rauch aus Benzin- und sonstigen lustigen Gesprächen stieg auf bei wunderbarer, freundschaftlicher Stimmung.

Hier die Streckenführung für "interessierte Nachfolger":

Schauersberg Rtg. Grieskirchen - Höhe Schlüsselberg links hoch = 1. Bergwertung - Rtg. Gallspach li - Kematen am Innbach - Meggenhofen - Aistersheim - Weibern - Haag/Hausruck li - Golfplatz vorbei - Geboltskirchen - 2. Bergwertung zum "Tanzboden" - Eberschwang - Pramet - Schildorn - Kobernaußen - Stelzen - Kaffe und Zigaretterl beim Turmwirt, heuer offen und flink - Frauschereck - Klaferreith - St. Johann/Walde ("Saiger Hans") - Rtg. Ma. Schmolln - Kreisverkehr runter - 3. Bergwertung nach Schalchen - re nach Uttendorf - re Helpfau - hoch nach Sonnleiten - li nach Mauerkirchen - re Treubach - li nach Gaugsham - Stern - Altheim - li nach Mühlheim - re Gimpling - li Kirchdorf/Inn - Katzenberg - Mittagessen in der Schloßtaverne im Salettl - Tankstop vor Obernberg re - Obernberg/Inn - Reichersberg - Suben - St. Florian - Schärding -  Stadtausfahrt gerade drüber – Kreuzberg – Zwickledt – Gattern – Passau – li Nibelungenstraße der Donau entlang – Pyrawang – Kasten – Engelhartszell – re über Rannabrücke – Hofkirchen – Kreisverkehr re auf 127 – Höhe Kleinzell-Abzweigung li – re – re - li  4. Bergwertung runter nach Niederwaldkirchen - Herzogsdorf - Neußerling - Stamering 17 bei Gerhard + Renate

Die Streckenführung ist zwar immer fast ident, hat aber den großen Vorteil, daß wir uns immer auf sehr verkehrsarmen Straßen und durch eine herrliche Landschaft bewegen. Ich möchte mich nochmals für die zahlreiche Teilnahme und die hohe Disziplin bedanken, alles ging unfallfrei und bei bester Laune über die Bühne, der TCW lebt und bewährt sich hervorragend!

Euer Fahrtleiter

Gerhard

Ich darf mich im Namen aller Teilnehmer bei Gerhard und Renate für die Durchführung der Ausfahrt und abschließenden Einladung in Ihrem Domizil in Neußerling zu Kaffee und Kuchen sowie Getränken sehr herzlich bedanken. Ebenfalls bedanken darf ich micht bei Hubert für die Einladung bei der Cafepausebeim in Kopernausen.

Hans-Präsi

 

Juli - Clubabend

Wann:  Fr. 2. Juli 2021  um  19.30 Uhr

Wo:      Clublokal

Org.:   Hans Zwickl

Anwensende:  46

davon:  Mitglieder: 30

             Frauen:  10

             Kinder:    2

             Gäste:      4

Pannoniaring

30. Juni - 1. Juli 2021

Juni 2021

Präsiausfahrt

Wann:         Sa. 19. Juni 2021 um 09.00 Uhr

Wo:             Clublokal

Fahrtleiter:  Hans Zwickl

Teilnehmer:  24 + 4 Sozia  davon 3 Gäste

                     Hans Zwickl als Fahrtleiter

                     Hugo Steiner + Sabine    Christian Schneider + Elisabeth

                     Erwin Mair + Sabine    Josef Past + Diana    Gabi Zwickl    Walter Bauer

                     Roland Bauer    Drago Hlupic    Ewald Doblhofer    Franz Koller

                     Joachim Helmhart   Heinz Schütz   Ewald Wiesbauer    Josef Sommer

                     Alfred Steinhuber    Christian Steinhuber    Helmut Eggertsberger

                     Benito Zambelli    Robert Hofpointner    Pablo Kubiak   

                     Gäste: Walter Schleicher    Roland u. Mario (Freunde von Pablo)

Kilometer:    322

Temperatur: 26 - 34

Route:         Clublokal – Fischlham – Bad Wimsbach – Roitham – Schwanenstadt – Atzbach – Ottnang – Eberschwang – Schildorn – Waldzell – Schneegattern Kaffeepause im Cafe Intermezzo – Lochen – Perwang am Grabensee – Berndorf b. Salzburg – Seeham –

Obertrum – Mattsee – Köstendorf – Seekirchen – Eugendorf – Unterkoppl – Gaisbergstraße – Gaisberg Mittagspause im Kohlmayr`s Gaisbergspitz – Gaisbergstraße wieder runter – Ebenau – Strubklamm – Faistenau – Ramsau – Fuschlsee – Thalgau – Mondsee – Scharfling – Unterauch a. Attersee – Steinbach a. Attersee – Neukirchen – Raindlmühle – Pinsdorf – Wankham – Attnang – Schwanenstadt – Niederthalheim – Gaspoldshofen – Meggenhofen – Kematen am Innbach – Pichl b. Wels – Oberthan Gasthaus Hofwimmer Abschluss

Bericht des Fahrtleiters:

Die Wettervorhersage sagte uns warmes Sommerwetter voraus, die sich dann auch bewahrheitete. Bereits bei Eintreffen der Teilnehmer hatte es 26 Grad. Trotz dieses eigentlich warmen Badewetters fanden sich 24 Teilnehmer mit 4 Sozias zu meiner Ausfahrt ein. Besonders freute mich, dass Walter B. und Franz K. wieder einmal dabei waren und Benito fuhr mit einer nagelneuen BMW 1250 GS vor (Leihmotorrad) da seine Triumpf streikte. Nach Begrüßungen, ersten Benzingesprächen und meinen Begrüßungsworten fuhren wir um 09.15 Uhr los. Cafepause machten wir nach 80 Kilometer in Schneegattern wo wir ca. eine halbe Stunde verweilten. Bei der Weiterfahrt zeige meine Tracer bereits 30 Grad an. Eine kleine Verzögerung der Abfahrt, brachte uns ins Schwitzen. Christian fand unter seiner Suzuki V-Strom eine Schraube, die tatsächlich beim Hauptständer fehlte. Nach erfolgreicher Reparatur stand der Abfahrt nichts mehr im Wege. Nach schönen Aussichten auf Grabensee, Obertrumersee, Mattsee und Wallersee näherten wir unserem Mittagsziel mit der Auffahrt auf den Gaisberg bei Salzburg auf über 1200 Meter Seehöhe. Die Temperatur sank bei der Ankunft auf angenehme 25 – 26 Grad. Richtig angenehm. Mittag machten wir im Restaurant Kohlmayr`s Gaisbergspitz, wo wir bereits reservierte schattige Tische vorfanden. Nach 1 ½ Stunden Aufenthalt setzten wir um 14.00 Uhr unsere Tour wieder mit einen kleinen Verzögerung, alle waren abfahrbereit, fort. Grund Ewalds Kühler seiner Honda VFR wurde wahrscheinlich zu heiß, weil ein paar Tropfen Kühlwasser austraten und den Asphalt benetzen. Da kein ärgerer Motorschaden vorlag, konnten wir unsere Tour fortsetzen. Nach 60 weitern heißen Kilometern Tankstopp in  Monsee. Die letzten 90 Kilometer fuhren wir dann, bei bereits 34 Grad, zum Abschluss Gasthaus Hofwimmer in Oberthan durch. Zu meiner Überraschung waren bereits 5 von uns anwesend, welche wir in Schwanenstadt verloren hatten. Joachim führte die Gruppe auf kürzerem Wege zum Abschluss Ziel. Nach verdienter Stärkung setzten die letzten um 19.00 Uhr den Nachhausweg an.

Danke an alle für Eure Teilnahme an meiner Ausfahrt. Hoffe es hat Euch trotz der heißen Temperaturen gefallen.

Euer Fahrtleiter

Hans-Präsi

 

Juni - Clubabend  (wird ABGESAGT)

Wann:  Fr. 4. Juni 2021

fand wegen der Coronakrise nicht statt

Mai 2021

HONDA - Ausfahrt

Wann:          Sa. 29. Mai 2021 um 09.00 Uhr

Wo:              Clublokal

Fahrtleiter:  Doblhofer Ewald

Teilnehmer: 16 + 1 Sozia davon 3 Gastfahrer 

                     Helmhart Joachim, Hofpointner Robert, Kubiak Paul, Hlupic Drago,

                     Mair Erwin + Sabine, Matzinger Wolfgang,  Schmidt Christian,

                     Schütz Heinz, Sommer Sepp, Steiner Hugo,  Zambelli Benito,

                     Zwickl Hans,  Doblhofer Ewald

                    und Gäste: Brandstetter Gerald, Kainrat Harry, Schleicher Walter

Kilometer:   430

Wetter:         Bewölkt / Sonnenschein, Regen 20%

                     (Das Wetter war schöner als vorhergesagt: )

Bericht des Fahrtleiters :

Teilnehmer:  16 Motorräder

Start Clublokal – Sattledt – Bad Hall – Grünburg – Stodertal – Windischgarsten – Rosenau am Hengstpaß  Zottensberg (Kurze Kaffeepause ca. 20 Min.)

– Hieflau – Gesäuse – Hall bei Admont  ausgezeichnetes Mittagessen im Gasthaus zur Ennsbrücke

Weiter über Kaiserau – Trieben (Tankstopp) – Selzthal – Liezen – Döllach – Aigen im Ennstal – Trautenfels – Bad Aussee – Koppenpass – Hallstättersee (Pause) – Bad Ischl  – Weißenbachtal (Zwangspause, Missgeschick vom Fahrtleiter – danke für die unkomplizierte Hilfestellung die mir zuteil wurde)

Danach Auflösung der Gruppe (Individuelle Heimfahrt)

430 km leidenschaftliches Motorradfahren, durch das schöne Oberösterreich.

Freue mich schon auf die nächste Ausfahrt!

LG Ewald

Ich darf mich bei Ewald für die Durchführung der schönen Ausfahrt und der Einladung bei der Cafepause am Zottenberg im Namen aller bedanken.

Hans-Präsi


 

Mühlviertelausfahrt

Wann:  Sa. 15. Mai 2021 um 09.00 Uhr

Wo:  Clublokal

Fahrtleiter:  Hugo Steiner

Teilnehmer:  16 + 5 Sozia  davon 2 Gäste

                      Hugo Steiner + Sabine   Johann Zauner + Martine   Drago Hlupic + Mara

                      Mair Erwin + Sabine   Christian Schneider + Elisabeth

                      Josef Sommer   Christian Schmidt   Pablo Kubiak   Josef Fischer

                      Ewald Doblhofer    Joachim Helmhart   Heinz Schütz   Ewald Wiesbauer

                      Hans Zwickl     Gäste Gerald Brandstätter + Walter Gigler

Kilometer:    355

Bericht des Fahrtleiters:

Lieber Präsi, lieber Benito,

nachstehend mein Kurzbericht über die Mühlviertelausfahrt vom 15. Mai 2021

Start pünktlich um 09:00 Uhr in Schauersberg, Weißkirchen, Haid, Asten, Mauthausen.

Die Schneiders kommen zur Gruppe.

Schwertberg, Windegg, Tragwein, St. Leonhard, Unterweißenbach, Weitersfelden, Liebenau, Arbesbach, Königswiesen, St. Georgen, Grein.

Mittagspause an der Tankstelle, Corona lässt grüßen.

Grein, Pabneukirchen, St. Thomas, Perg, Schwertberg, Pregarten, Gallneukirchen, Reichenau, Zwettl a.d. Rodl, Gramastetten, Walding, Aschach, Eferding, Scharten.

Kaffee und Kuchen bei den Steiner`s.

16 Motorräder

  5 Sozia

Fahrtstrecke je nach Start und Ziel 355 Km und ca. 2000 Kurven.

Danke an alle Teilnehmer für die hervorragende Fahrdisziplin.

LG Hugo

Ich möchte mich bei Sabine und Hugo für die Durchführung ihrer bereits tratitionellen Mühlviertelausfahrt und der Einladung zum Abschlusskaffe mit Marillenrollade bedanken.

Hans-Präsi

 

Mai - Clubabend  (wurde ABGESAGT)

Wann:  Fr. 7. Mai 2021

fand wegen der Coronakrise nicht statt

April 2021

 

 Rollsplittausfahrt

Wann:     Sa. 24. April 2021

Beginn:  09.00 Uhr

Wo:        Clublokal

FahrtleiterJoachim HELMHART

Teilnehmer: 18 + 3 Sozia  davon 2 Gastfahrer

                     Hugo + Sabine Steiner   Christian + Elisabeth Schneider   Josef + Diana Past

                     Wolfgang Matzinger   Josef Sommer    Christian Schmidt    Hans Zwickl

                     Ewald Doblhofer    Ewald Wiesbauer    Franz Preitschopf    Josef Fischer

                     Alfred Steinhuber   Helmut Eggertsberger   Robert Hofpointner

                     Pablo Kubiak   Gäste: Franz Froschauer u. Gerald Brandstätter.

Kilometer:    412

Bericht des Fahrtleiters:

Rollsplittausfahrt 24. April 2021

Teilnehmer:

18 Motorräder mit drei Sozia – Diana, Elisabeth, Sabine

2 Gäste: Gerhard B., Franz F.

Fahrer:

Ewald D., Heli E., Sepp F., Robert H., Pablo K., Wolfgang M., Josef P., Franz P., Christian Schm., Christian Schn., Sepp S., Hugo St., Alfred St., Ewald W., Hans Z.+ Fahrtleiter

Kurz vorweg: Wetter ist den ganzen Tag ideal zum Fahren.

Fahrtstrecke: Ich habe nur zwei Streckenpunkte geplant. Den westlichsten Ort in Oberösterreich (Sankt Radegund) und den nördlichsten Ort (Oberschwarzenberg)

Abfahrt kurz nach 9:00 in Schauersberg Richtung Westen

Pause um ca. 11:00 in Mattighofen Hauptplatz mit Coffee To Go, Pinkeln und für die ganz Süßen mit EIS.

Um ca. 12:00 weitere kurze Pause am westlichsten Ort Sankt Radegund und dann Abfahrt Richtung Osten zum Tanken und Mittagspause in Schärding an der Tankstelle.

Ab der Abfahrt Richtung Norden über Niederranna verlieren wir Teilnehmer. Um ca. 15:15 sind wir am nördlichsten Ort Oberschwarzenberg angekommen. Nach kurzer Pause und allgemeiner Verabschiedung geht’s Richtung Heimat. Auf der Wegstrecke über Aschach verliere ich nach und nach fast alle Mitfahrer und komme um ca. 17:00 nur noch mit Präsi in Wels an.

Fahrtstecke: 412 km – Danke an alle Teilnehmer – schön war´s.

Eurer Fahrtleiter

Joachim

PS: Rollsplitt gab´s nur auf einem kleinen Abstecher kurz vor Mattighofen.

 

April - Clubabend  (wurde ABGESAGT)

Wann:  Fr. 2. April 2021

fand wegen der Coronakrise nicht statt

März 2021

Keine Veranstaltungen bzw. Clubaktivitäten wegen Corona stattgefunden

Februar 2021

Keine Veranstaltungen bzw. Clubaktivitäten wegen Coroan stattgefunden

Jänner 2021

Keine Veranstaltungen bzw. Clubaktivitäten wegen Corona stattgefunden